Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Border Collie

border collie180x110Ein Familienhund mit Einschränkungen, denn er ist eigentlich ein Hütehund mit herausragenden Eigenschaften wie Intelligenz und Lernfähigkeit. Als Familienhund kommt diese Rasse nur für sehr sportliche Familien mit viel Zeit in Frage, denn der Border Collie ist ein sehr agiler Hund und mit grossem Bewegungsdrang.

Diese Rasse ist enorm lernbegeistert und lernfähig, was dieser Hund einmal gelernt hat, vergisst er sein Leben lang nicht mehr. Leider aber nicht nur das positiv Gelernte. Der Border Collie ist nur für hundeerfahrene Besitzer geeignet, die sich gerne und viel im Freien aufhalten. Für gemütliche Besitzer ist der Border Collie nicht der ideale Familienhund und wird bei Unterforderung auch zur Last.

Der Border Collie ist extrem gehorsam, folgsam und stets aufmerksam. Er kann auch selbständig Situationen einzuschätzen und entsprechend handeln. Deshalb braucht der Border Collie auch in der Familie eine ausfüllende Beschäftigung. Wenn er geistig und körperlich nicht gefordert wird, wird er früher oder später zum Problem werden.

Ein Hund von dieser Rasse ist sehr temperamentvoll, mit dem Sie sehr gut verschiedene Hundesportarten machen können. Als Schutz- und Wachhund ist er nicht geeignet, da er nie für diese Aufgaben gezüchtet worden ist. Vorsicht ist aber bei Spaziergängen im Freien geboten, da der Border Collie in der Regel zum Treiben eingesetzt wird, besitzt er einen mehr oder weniger ausgeprägten Jagdinstinkt.

Er ist kinderlieb, ausgeglichen, lernfreudig und sehr intelligent. Doch diese Eigenschaften wollen ausgelebt werden! Kann der Border Collie das nicht, wird er sich selbst eine Beschäftigung suchen: Möbel zerlegen, Jogger oder Autos jagen, Kinder "hüten", was auch böse enden kann.

Einen Border Collie in die Familie aufzunehmen, darf keine Modeerscheinung sein, dazu ist dieser Hund, wie jeder andere auch, viel zu schade.

Charaktereigenschaften

  • Intelligent
  • Aufmerksam
  • Lernfähig
  • Folgsam
  • Kinderlieb
  • Ausgeglichen
  • Robust

Ein Border Collie ist ein unermüdlicher Arbeiter, geistig und körperlich hellwach braucht sehr viel Auslauf und zwingend eine geistig und körperlich fordernde Aufgabe. Aus diesem Grund ist er kein reiner Familienhund, wenn er nichts leisten darf!

 

Mehr über diese Rasse finden Sie auf www.border-collie-club.ch ►

Das könnte Sie auch interessieren

    • So bereiten Sie sich auf den Wohnortwechsel vor

      Für die ganze Familie ist ein Umzug in ein neues Heim etwas ganz spezielles, schliesslich geschieht dies in der Regel nicht allzu oft. Doch besonders Ihr Kind bedeutet der Umzug ein grosser...

    • Mein Baby hat Fieber

      Rote Backen und eine heisse Stirn sind die bekanntesten erkennbaren Anzeichen für Fieber. Bei Säuglingen und Kleinkindern ist eine Infektion mit der Begleiterscheinung Fieber sehr oft der Fall....

    • Australian Terrier

      Australian TerrierHaltung: Anfänger Höhe: bis 25 cmGewicht: bis 6.5 kg Mehr dazu ►

    • Auf der Mauer, auf der Lauer

      Musik & Text: traditionelles Volksmusik Text 1. Strophe Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt 'ne kleine Wanze.Seht Euch mal die Wanze an, wie die Wanze tanzen kann. Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt 'ne...

    • Spielerisch die Natur entdecken

      Kinder wollen Platz zum toben, spielen und entdecken haben. Um dieses Bedürfnis erfüllen zu können, ist keine Wohnung und kein Haus gross genug. Was ein Grund dafür ist, warum Kinder in der Regel draussen...